European Transplant Sport Championships


Seit dem Jahr 1994 gibt es Europäische Sportmeisterschaften für Transplantierte.

Die ältesten Spiele sind die Europameisterschaften der Herz- und Lungentransplantierten, die durch die European Heart and Lung Transplant Federation ➜ (EHLTF) organisiert werden. Sie wurden erstmalig 1994 in Helsinki (Finnland) ausgetragen, wo die Federation auch gegründet wurde.
Teilnahmeberechtigt bei diesen Meisterschaften sind Herz- und Lungentransplantierte.
 



Im Jahr 2000 gab es in Athen (Griechenland) erstmals Europäische Spiele für Transplantierte & Dialysepatienten, welche durch die European Transplant and Dialysis Sports Federation ➜ (ETDSF) ausgerichtet werden.
Diese Spiele sind offen für alle Transplantierten und für Dialysepatienten, wobei in getrennten Wertungen gestartet wird.
 


 



Herz aus dem Labor ?

Unser Partner: KIO