Aktuelles

„Tuberkulose ist einer der größten Infektionskiller weltweit“

Theresa Mair Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
MEDIZINISCHE UNIVERSITÄT INNSBRUCK

Experteninterview mit dem Infektiologen Günter Weiss: Tuberkulose (TBC) schreitet schleichend, mit unspektakulären Symptomen fort – einer der Gründe für Günter Weiss, Direktor der Univ.-Klinik für Innere Medizin II, warum während der Corona-Pandemie weniger TBC diagnostiziert wurde, die Sterbezahlen aber anstiegen. Im Interview erklärt er auch, warum alle PatientInnen vor Beginn einer immunsupprimierenden Therapie auf das Vorliegen einer latenten TBC untersucht werden müssen.

weiter lesen

Quelle: idw_2022-06-14